Skip to main content

Die Reise Yogamatte – Dein treuer Begleiter im Urlaub

Die Reiseyogamatte - Dein treuer Reise-Begleiter

Eine Reise Yogamatte ist für einen echten Yogi ein Must-have in der Yogamatten-Sammlung. Im Urlaub oder auf längeren Reisen auf seine Yogapraxis zu verzichten ist schade, zumal eine Yoga-Session auch schnell gehen kann und nicht immer 90 Minuten gehen muss. Vielen reicht es auch morgens zum Aktivieren des Körpers ein paar Sonnengrüße mit einer kurzen Atemmeditation zu machen oder am Abend noch kurz einige Asanas zur Hüft- oder Herzöffnung zu machen. Yoga kann gezielt und wenn man ungefähr weiß, was man für ein Ziel hat, sehr schnell gehen.

Wenn ich unterwegs bin, dann ist mir der meditative Teil wichtiger und ich beginne und beende meine Asanas jeweils mit einer kurzen Meditation aber mir reichen 20 Minuten. Und 20 Minuten bietet der Tag eigentlich immer irgendwann.

Es gib sogar gute Yoga-Abläufe welche nur ca. 10 Minuten gehen. Das ist dann zwar wirklich schnell aber so hat auch der Programm-reichste Tag die Möglichkeit dir Platz für deine Yogapraxis zu bieten.

Tipp – Übungen unterwegs

Yogamour bietet hier eine ganze Reihe an kostenlosen Yoga-Videokursen an, welche meist eine Länge von 20-30 Minuten haben. Im Archiv finden sich auch ein paar Kurzvideos, wenn es mal richtig schnell gehen muss. Diese sind dann 10-20 Minuten lang.

Die Reise Yogamatte

Eine Reise Yogamatte muss praktisch sein. Das heißt, sie ist leicht und kompakt. Das Gewicht wird hier stark durch die Dicke beeinflusst. Sehr praktische Matten sind teilweise auch nur 1-2 mm dick. Der große Vorteil ist hier, dass man diese falten kann und nicht rollen muss. Somit spart man sich viel Platz im Gepäck.

Da Reise Yogamatten so dünn sind, solltest du auf den Untergrund achten und falls du die Möglichkeiten hast, dir überlegen, ob du deine Matte auf einen Steinboden, Teppich oder Parkettboden legst. Das liegt aber an dir, wie weich du es haben möchtest und an den Übungen, die du machst. Aber vielleicht machst du deine Übungen ja auch draußen am Strand oder auf einer Wiese, dann hast du neben einer großartigen Kulisse auch meist einen komfortablen Untergrund.

Achtung – tropische Regionen

In tropischen Regionen ist es deutlich wärmer und es herrscht eine weitaus höhere Luftfeuchtigkeit. In solchen Regionen können manche Kautschuk- und Kunststoffmatten klebrig und rutschig sein. Ob Baumwolle oder Mikrofaser. Eine Reisematte mit einer Faserseite hat in tropischen Regionen die Nase vorn.

Yogamatten-Filter

Filter hier deine Wunsch-Yogamatte und dein Yoga-Zubehör bequem aus dem Amazon-Bestseller Archiv heraus.

0 200

Ähnliche Beiträge