Skip to main content

Die Wirkung von Yoga

Die Wirkung von Yoga

Sich zum Yoga zu motivieren ist nicht immer einfach. Der Arbeitstag ist lang und der Feierabend kurz. Eine typische Yogastunde geht auch oft mal 90 Minuten. Um zu verdeutlichen, welche Auswirkungen Yoga auf deinen Körper und Geist hat, habe ich euch eine noch eine Infografik gemacht.

Yoga ist kein Wundermittel gegen alles Schlechte aber dennoch eine unglaublich umfassende Investition in deinen Körper und Geist. Viele Auswirkungen stellen sich bereits nach wenigen Wochen regelmäßiger Praxis ein. Zum Beispiel wird beim Yoga durch die erhöhte Körperspannung, die hier für viele Übungen sehr wichtig ist, die Teifenmuskulatur trainiert, was sich sehr schnell an der Körperhaltung widerspiegelt.

Grade Anfänger haben das Gefühl nach wenigen Wochen regelmäßiger Praxis aufrechter zu laufen. Hierbei kann man sich die Muskulatur um die Wirbelsäule herum quasi wie ein Korsett vorstellen. Wird diese trainiert und gestärkt, kann hier auch ein besserer Support erfolgen… Schau selbst, was Yoga in dir noch alles fördert und lass dich hier motivieren weiterhin in dich zu investieren!


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *