Skip to main content

Yogamatte Geruch – Meine neue Matte stinkt!

Yogamatte Geruch - Was tun, wenn die neue Matte stinkt?

Viele neue Matten bringen einen eigenen typischen Yogamatte-Geruch aus der Fabrik mit. Aber keine Angst! Dieser Geruch verschwindet mit der Zeit. Hänge deine Yogamatte einfach zum Lüften auf und du wirst sehen, der Geruch wird verschwinden. Ich persönlich finde den Geruch nicht als unangenehm und benutze Matten gleich von Anfang an, ohne sie auslüften zu lassen oder sonstiges.

Den intensivsten Geruch bringen wahrscheinlich Naturkautschukmatten mit. Das liegt zum einen schlicht am Naturprodukt selber und zum anderen am entsprechenden Herstellungsverfahren für dieses. Falls du eine Kautschukmatte hast und einen typischen intensiven Geruch feststellst, dann hänge sie einfach ein paar Tage länger oder öfter auf. Am besten auf dem Balkon, falls du die Möglichkeit hast.

Mit Reinigungsmitteln wirst du hier nicht viel ausrichten können. Spezielle Yogamatten-Sprays können etwas helfen aber auch hier muss die Matte danach gelüftet werden.

Yogamatte Geruch – Fazit:

Lüften ist hier das Zauberwort. Sei geduldig und der Geruch deiner neuen Matte geht durchs Lüften von alleine weg. Natürlich kannst du mit entsprechender Reinigung etwas nachhelfen aber um das Lüften kommst du nicht herum.

Tipp:

Versuche dich nicht zu sehr vom Geruch stören zu lassen und versuche lieber die Matte oft und regelmäßig zu benutzen den durch die Benutzung verschwindet der Geruch auch!

Yogamatten-Filter

Filter hier deine Wunsch-Yogamatte und dein Yoga-Zubehör bequem aus dem Amazon-Bestseller Archiv heraus.

0 200

Ähnliche Beiträge